JSG Neckar Kocher - NSU, Oedheim, Degmarn

Neckarsulmer Sportunion SPVGG Oedheim TSV Degmarn SG Degmarn Oedheim
Homepage der JSG Neckar Kocher
Spielberichte von
11. Spieltag - JSG Neckar Kocher gegen TB Richen (27:14)
JSG Neckar Kocher : TB Richen (27:14) (11:6)
Ausgerüstet mit neuen Trikots der Kreissparkasse Heilbronn startete die wB Reserve der JSG Neckar-Kocher schleppend in das vorletzte Punktspiel gegen den TB Richen. Bis zur 16. Minute konnte sich keines der beiden Teams absetzen. Die offensive JSG Abwehr war zu passiv und lies sich immer wieder mit 1:1 Aktionen überlaufen. Nach der Auszeit in der 20. Minute ging dann ein kleiner Ruck durch das Team, so dass die JSG Mädels zur Halbzeit mit 11:6 deutlich vorne lagen. In der zweiten Hälfte steigerten sich die Neckar-Kocher Mädels nochmals und zogen somit, den ohne Auswechselspielern angereisten TB Richenern, mit großen Schritten davon. Dennoch vermisste man in diesem Spiel vieles. Das Konterspiel der JSGlerinnen fehlte komplett und auch im Angriff zeigte das Team nicht seine Bestform. Letztendlich wurde die JSG-Mädels mit einem 27:14 Sieg ihrer Favoritenrolle als Tabellenerster gerecht.

Spannend wird es nun am kommenden Wochenende beim letzten Punktspiel gegen den Tabellenzweiten TV Hardheim. Zwar reicht der JSG Neckar-Kocher ein Unentschieden zur Meisterschaft aus, da aber das Hinspiel mit 5 Toren verloren ging sieht man dieser Begegnung etwas angespannt entgegen. Im Gegensatz zum letzten Mal hoffen die Trainer auf ein ausgeschlafenes und motiviertes Team im Spiel um die Meisterschaft.

Für die JSG spielten:
Janina Mann (TH), Julia Hagenloch (TH), Laura Hinderberger, Celina Seiz (6), Laura Ingelfinger (2), Jessica Straub (4), Ronja Schick (1/1), Julia Ketel (2), Kathrin Steindorf (3), Lea Schwersenz (8),

Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.